www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

4. Februar 2019
von Abteilungsleiter


U10 Neuigkeiten

Im Topspiel der U10 Kreisliga gewann die TVN – U10 knapp mit 43:39 bei der Telekom 2. Damit ist die Dritte U10 Kreismeisterschaft in Folge fast gesichert.
Die TVN Jungs haben alle 9 Spiele gewonnen und stehen mit 18 Punkten bei einem Korbverhältnis von 582 :176 Punkten souverän an der Spitze.

Glückwunsch an das Team, Trainer Florian Klein und Co-Trainerin Maren Brahm, die dieses Spitzenspiel klasse gecoacht hat.

13. Januar 2019
von Coach Alex


Herren Oberliga ohne Glück ins Neujahr

Am Montag der Trainingswoche sah noch alles gesund und optimistisch aus, was bereits am Dienstag revidiert werden musste.
Im Training verletzte sich Marc Berger am Finger. Am Donnerstag musste das Training vorzeitig beendet werden, da sich Vulevic und Janzen zusätzlich verletzten und auf Grund der beruflichen Abwesenheit von Isay und Plötz kein Training mehr möglich war.

So startete das Spiel in Bonn hektisch mit Ballverlusten und schlechter Wurfquote gegen aggressive Bonner. Weiterlesen →

13. Januar 2019
von Coach Alex


U16m verliert unterbesetzt

Mit nur 7 Spielern hielt der TVN lange mit. Die Foulbelastung aufgrund von kleinlichen und falschen Pfiffen gab den Ausschlag.
Zwar pfiffen die SR beide Seiten gleich nickelig, aber 7 gegen 12 Spieler wird dann schwer.

Wir führten 37min lang, bis ein 5. Foul und drei Spieler mit 4 Fouls nicht mehr gegenhalten könnten in Defense. In der Offense wurden gleichzeitig 4 einfache Körbe durch Schönspielerei verschenkt.

Auch wenn 2 Leistungsträger der ersten Fünf fehlten, war das Spiel verschenkt. Am Ende stand es 87 zu 80 für Nordwest Köln .

13. Januar 2019
von Coach Alex


U12 gewinnt mit 7 Spielern in Nordwest

Trotz fehlen 2er Spieler gewinnt die u12 verdient mit knapp 30 Punkten.

Gute Ansätze im Fast Break und Zusammenspiel. Trotz Weihnachtspause verbesserte sich die individuelle Verteidigung.
Am Ende fehlte die Puste für einen noch höheren und verdienten Sieg. Der Sieg war aber nie in Gefahr.

Hierauf können wir den nächsten Schritt aufbauen.

13. Januar 2019
von Coach Marc


Damen zu Hause erfolgreich

Das erste Spiel im neuen Jahr, war gleich einen Standort Bestimmung in der Tabelle. Zu Gast war der direkte Tabellen Nachbar BG Bonn 3. Die Gäste, nur mit einem kleinen Kader angereist, hatten nicht so viele Wechselmöglichkeiten. Dadurch konnten die TVN Damen von Anfang an Tempo machen. Auch wenn dies phasenweise nicht zur Geltung kam, wurden dennoch immer wieder Fast-Breaks erfolgreich eingestreut.

Früh konnten sich die Gastgeberinnen absetzen, so dass sie nach dem ersten Viertel eine 9 Pkt Führung auf ihrer Seite hatten. Zur Halbzeit hatten man diesen Abstand auf 15 Punkte ausgebaut. Beim Seitenwechsel stand es 29:14 für Neunkirchen. Weiterlesen →

13. Januar 2019
von Coach Marc


Hoch motivierte U18 siegt nach Winterpause

Mit einem Sieg startet die U18 in das neue Jahr. Mit einer Fullcourt Mannverteidigung hielt man die Gäste aus Leverkusen unter 30 Punkten bis zur Halbzeit. Einzig die eigene Trefferquote ließ zu wünschen übrig, somit konnte man nur einen 16 Pkt Abstand erspielen zum 44:28.

Um die Puste der Jungs zu schonen, wurde nach dem Wechsel auf eine Zonenverteidigung umgestellt. Damit kam auch der Schlendrian. Viele Rebounds wurden in der Defense nicht eingesammelt und man überließ dem Gegner 5 3-Punkte Würfe allein im dritten Viertel. Weiterlesen →

13. Januar 2019
von Coach Alex P.


Herren 2: 3. Saisonsieg bei einem Tabellennachbarn

Am Mittwochabend ging es für den TVN zum direkten Tabellennachbarn nach Bad Münstereifel. Der TVN begann voll konzentriert und führte nach dem ersten Viertel mit 17:12. Gefühlt war der Vorsprung allerdings größer. Die Baskets setzten Ihre Taktik in Offense und Defense konsequent um und dank leichter Größenvorteile dank Heckel/Stoll unter dem Korb konnten auch viele Rebounds in der Offense geholt werden. So weit so gut.

Im zweiten Viertel kam der Gastgeber durch kleine individuelle Fehler seitens des TVN zur Halbzeit allerdings auf 2 Punkte ran. Halbzeitstand 29:27 für die Baskets. Weiterlesen →

10. Dezember 2018
von Coach Alex P.


Herren 2 vs. TUS Mondorf/Sieglar 3

Der TVN begann wie so oft in dieser Saison sehr nervös und unkonzentriert im Spielaufbau. Der Gegner war allerdings von der ersten Minute hellwach so dass das erste Viertel mit 14:26 endete.

In der kurzen Viertelpause stellte man die Defense neu ein auf eine 2-3 Zone um dem Gegner den Drive zum Korb schwerer zu machen. In der Offense vertraute man auf die Stärke des Kaders und änderte am System nichts. Die Defense machte von da an einen hervorragenden Job und die Aufholjagd konnte beginnen. Zur Mitte des Viertels legte man einen 11:0 Run hin und so stand es zur Pause 36:34 für den TVN. Weiterlesen →