www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

29. Juni 2021
von Presse


TVN-Baskets – ein Stück Normalität kehrt zurück, „Back on Court“ umgesetzt!

Auch die TVN-Baskets folgten dem Aufruf Back on Court des deutschen Basketballbundes und starteten vor einigen Wochen mit der Planung.

Gleich 4 neue Outdoor- Basketballanlagen wurden über den Förderverein der TVN Baskets angeschafft, rollbare Desinfektionsstationen gebaut, Einladungen unter Corona Regeln in allen Social Media Kanälen gepostet und die notwendigen Genehmigungen bei der Gemeinde eingeholt.

TVN Herren1 Spieler Gai Isay vollendet per Korbleger

Aufwand und Risiko wurden belohnt und am Samstag, den 19.06.2021 trotzten knapp 200 Teilnehmer als Spieler, Zuschauer und Helfer der Hitze.

Im 3×3 Format spielten 26 gemeldete Teams in drei Gruppen um den Pokal. Neben den Herren und Damen wurde auch eine U16 Gruppe ausgetragen.
Nicht nur eigene Vereinsspieler fanden den Weg auf die drei Spielfelder, sondern es wurde auch das Interesse externer Vereine geweckt.

Das Turnier bei den Herren entschied das Team „The Goon Squad“ aus Sieglar für sich.
Bei den Damen setzten sich das Neunkirchner Team „What about us“ durch.
In der U16 erfreute sich das JBBL Team von Telekom Bonn „The Ballin Apes“ am Pokal.

Voller Einsatz bei 37 Grad

Abgerundet wurde das Turnier mit einem Grillstand und Getränkewagen, vor allem die Nachfrage nach gekühltem Wasser war sehr hoch um gegen die 37 Grad Hitze anzukämpfen.
Nach der Siegerehrung lösten sich die Teams und Zuschauer relativ schnell auf, da die Vorbereitung auf das EM Deutschland Spiel im Vordergrund stand.

Am Sonntag wurde das Turnierwochenende mit einem Small Court Turnier für U10, U12 und U14 Spieler und Spielerinnen fortgesetzt.
Knapp 250 Interessierte verfolgten die Spiele auf einem verkleinerten Spielfeld auf zwei Körbe mit einer Mischung aus 3×3 und 5-5 Spielregeln. Die Teams bildeten sich aus Lizenzspielern, die Mitspieler aus Freunden, Nachbarn oder Schulkollegen zusammenstellten um den Basketball Sport auszuprobieren.
Einige dieser Spieler haben den Basketballsport für sich entdeckt und trainierten bereits in den Trainingszeiten des Vereines. Auch zu diesem Event meldeten sich externe Teams an, so dass 19 Teams mit jeweils 4 Spielern um die Pokale kämpften.

TVN Damenspielerin Katharina Herchenbach mit Zug zum Korb

Platz 1 in der U10 belegte das Team „Space Bunnies“ aus Bonn.
In der U12 gewann das Mädchen Team „JoLaHaFra“ aus Brühl, da die Punkte von Mädchen und unlizenzierten Spielern doppelt zählten in allen Klassen.
Die „Basket Ballers“ ebenfalls aus Bonn sicherten sich den 1. Platz in der U14.

Ein

positives Resümee zog Abteilungsleiter Bernd Heimeier für das Turnier. „Endlich wieder Basketball“ mit Wettkämpfen und Zuschauern an einem sonnigen Wochenende.
Spielfreude, Akquise für den Basketballsport, Einnahmen für die Jugendabteilung und Präsenz des Vereines vor Ort zeigen, waren positive Nebeneffekte.

Der Verein wurde bereits mehrfach im Feedback aufgefordert dieses Event Wochenende im nächsten Jahr zu wiederholen.

24. Mai 2021
von Presse


Es geht wieder los! – Turnierwochenende „Back on Court“ bei den TVN-Baskets

Im Rahmen der Aktion „Back on Court“ des DBB veranstalten die TVN-Baskets am Wochenende des 19./20. Juni 2021 zwei 3gegen3 Turniere.

Am Samstag starten die Altersklassen U16 bis Erwachsene in einem Fiba 3×3 Turnier und am Sonntag folgen die jungen Altersklassen U10 bis U14 in einem 3gegen3 Small-Court Turnier.

Gespielt wird jeweils von 10-17 Uhr an der Gesamtschule Neunkirchen, Rathausstraße 4, 53819 Neunkirchen-Seelscheid.

Stellt euer Team zusammen und meldet euch an. Je Team können bis zu 4 Spieler teilnehmen, wobei  im 3-3 Small Court Turnier maximal 2 VereinsspielerInnen je Team zulässig sind.

Anmeldeschluss ist der 15. Juni 2021.

Weitere Infos könnt ihr den Anmeldungen und verlinkten Regeln entnehmen.

Anmeldeformular – (U16 bis Erwachsene)
19.06.2021, 10-17 Uhr (3×3 Regeln)

Anmeldeformular – (U10 bis U14)
20.06.2021, 10-17 Uhr (3-3 Small Court Kurzregeln)

 

 

1. April 2021
von Presse


Neue Trikots für die Saison 2021/2022

Nachdem offiziell bekannt wurde, dass die Saison 2020/21 auf Grund der COVID-19 Pandemie nicht mehr gespielt werden wird (wir berichteten), haben die Verantwortlichen der TVN-Baskets vorausschauend beschlossen, für die Saison 2021/22 neue Trikots zu bestellen.

Zwar entsprechen die Trikots aktuell nicht den Regeln des WBV und DBB, aber „besondere Zeiten benötigen besondere Maßnahmen“, sagte Bernd Heimeier, der Abteilungsleiter der Baskets. „Wir werden einen Sonderantrag zur Zulassung der Trikots beim WBV stellen. Wir alle wollen, dass die nächste Saison stattfinden kann und da die Gesundheit unserer Spieler und Gegner oberste Priorität, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs aber auch eine besonders wichtige soziale Bedeutung hat, hoffen wir darauf, dass der WBV unsere Maßnahmen unterstützt.

Je mehr Vereine sich daran beteiligen, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir die Genehmigung bekommen. Wenn ihr die Petition unterstützen oder mit eurem Verein ebenfalls die neuen Trikots einsetzen wollt, schreibt uns einfach eine Mail an supporter@tvn-baskets.de

Da die neuen Trikots mehr Platz für Sponsoren bieten, ist das für euch eine gute Gelegenheit uns auch finanziell zu unterstützen. Bei Interesse einfach Kontakt über sponsoring@tvn-baskets.de zu uns aufnehmen.

Let’s go Baskets!

29. März 2021
von Presse


Ja ist denn heute schon Ostern???

Danke an den Osterhasen (@rewe) und die tolle Aktion #scheinefürvereine.
Unser Abteilungsleiter Bernd Heimeier und seine Frau Gabriela konnten sich schon einen ersten Eindruck von den neuen Trainingsutensilien machen. „Ich freue mich sehr, dass uns so viele Menschen bei dieser Aktion unterstützt und fleißig Scheine gesammelt haben. Vielen Dank dafür!“ sagte Bernd Heimeier.
Zusätzlich gab es auch noch neues Equipment für unsere Kamera. Danke dafür an Benjamin Schmitz.

#tvnbaskets #basketball #wearefamily #tvneunkirchen #ballislife #scheinefürvereine #rewe #tolleaktion

20. März 2021
von Presse


WBV beschließt: Saison 2020/2021 wird nicht mehr ausgetragen

WBV-Logo_trans.png?1605019826Am 17.03.2021 wurde durch das Präsidium des Westdeutschen Basketball-Verbandes in einer Sitzung beschlossen, dass die Saison 2020/2021 nicht mehr ausgetragen wird. Dies betrifft auch sämtliche Teams und Ligen der TVN-Baskets und die Saison gilt somit als beendet. Es wird keinen Ab- und Aufstieg geben. Alle Mannschaften behalten ihr Teilnahmerecht für die Saison 2021/2022.

Weitere Informationen findet ihr hier:
Mitglieder Rundschreiben des WBV

8. März 2021
von Presse


Neuer Sponsorenbeauftragter in der „Baskets-Family“

Die TVN-Baskets begrüßen sehr herzlich Andreas Braun in seiner neuen Funktion als Sponsorenbeauftragter in der „Baskets-Family“.

Andreas ist bereits seit vielen Jahren Mitglied im Förderverein der Baskets und auch ein gern gesehener Gast bei den Damen- und Herrenheimspielen. Zu seinen Tätigkeiten werden die Sponsorenerstkontakte, Sponsorenbetreuung und die technische Abwicklung der Werbemaßnahmen gehören.

Unter der E-Mailadresse sponsoring@tvn-baskets.de ist Andreas jeder Zeit erreichbar.

Die Baskets wünschen Andreas einen guten und erfolgreichen Start in die neue Funktion!

TVN-Baskets Abteilungsleiter Bernd Heimeier (li.) mit dem neuen Sponsorenbeauftragten der “Baskets-Family” Andreas Braun (re.)

6. Februar 2021
von Presse


WBV legt den vorläufigen Saisonstart in den Mai 2021

Das Präsidium hat am 01.02.2021 nun folgenden Beschluss gefasst:

  1. Der Start der Saison 2020/2021 in den Seniorenligen wird auf den 03.05.2021 verschoben.
  2. Das Präsidium wird spätestens am 12.04.2021 die aktuelle Lage prüfen.
  3. Besteht zu diesem Zeitpunkt keine Möglichkeit, mit entsprechendem Vorlauf (Aufnahme des Trainingsbetriebes in den Vereinen) für den Re-Start der Saison am 03.05.2021, muss der Wettbewerb für die Spielzeit 2020/2021 endgültig abgesagt werden.
  4. Teilnahmeverzichte werden bis zum Saisonende kostenlos möglich sein
  5. Für die Jugendwettbewerbe der Saison 2020/2021 gelten die gleichen Termine
    5.1  RL-U14O, 1. RL-U14W und 1. RL-U16W spielen eine Pokalrunde mit Hin- und Rückspiel mit den bis An-fang 2021 gemeldeten Teams aus. Der Gewinner dieser Spielrunde kann sich für einen möglichen un-verbindlichen DBB-Wettbewerb qualifizieren.
    5.2.  Alle anderen Spielklassen können Freundschaftsspiele auf freiwilliger Basis vereinbaren. Diese werden unter Mithilfe der WBV-Spielleiter und den Schiedsrichteransetzungsstellen erfolgen.

Weitere Informationen findet ihr hier:
https://basketball.nrw/images/Amtliches/Mitteilungen/2021/2020-FEB_Mitglieder-Rundschreiben_1-2021.pdf