www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

Der Saisonstart 2016/2017 der TVN Baskets naht

Zu den ersten beiden Testspielen konnte der TVN mit 9 von 13 Spielern starten.
Derzeit verzichten musste der TVN auf Rusmir Grosic, Marc Berger, Captain Olli Smidt und Manuel Plagemann.

Insofern starteten die Baskets mit kleiner Aufstellung in das Testspiel gegen die Troisdorf Bulldogs (Landesliga).
Ziel des Spieles war es, die Spielzüge zu testen, das Zusammenspiel zu fördern und erste Definitionen in der Verteidigung zu festigen.
Probleme ergaben sich aufgrund der fehlenden großen Spieler im Rebound, die durch Ballgewinne und Schnellangriffe zum 88 zu 70 Erfolg kompensiert werden konnten.
Beste: Bendt, Stobbe, Pertzborn

Im zweiten Testspiel gegen die die Sechtem Toros (2. Regionalliga) sollten die Ziele des ersten Testspieles gefestigt werden, die Verteidigung stabilisiert werden und erste individuelle Aufgaben im Angriff in die Spielzüge integriert werden. In der ersten Halbzeit funktionierte dies gut, so dass der TVN mit einem nur 2 Punkte Rückstand in die Pause ging.
Im 3. Viertel wurde hervorragend verteidigt, Abschlussschwächen und Ballverluste im Angriff (nur 9 Punkte) ließ den TVN in einen 10 Punkterückstand zurückfallen.
Im letzten Viertel fehlte die Ausdauer um entscheidend ranzukommen, immer wieder Verkürzung der Differenz, aber “der Lauf” sollte nicht mehr kommen. An der Ausdauerleistungsfähigkeit muss auch abseits der Halle gearbeitet werden.
Endergebnis: 73 zu 57
Beste: Pertzborn, Bruditz, Mücke

Fazit: Verteidigung gut, Spielzüge müssen verfeinert werden und am Brett muss die Physis in Angriff und Verteidigung zunehmen.
Im zweiten Spiel gegen den Liga höheren Gegner wurden weniger Fehler in Offense und Defense gemacht, als im ersten Testspiel.
Das lässt auf einen guten Saisonstart hoffen.

Kommentare sind geschlossen.