www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

TVN U10 verliert bei Telekom 1 mit 61 :43

Nach 2 klaren Niederlagen am Saisonstart trat die U10 am Sonntagmorgen bei der Telekom 1 an.
Trainerin Kati ist zur Zeit auf Abifahrt und deshalb übernahm Papa Bernd die Trainerfunktion sehr gerne.
Ähnlich wie beim TVN befindet sich die Telekom 1 Mannschaft bei der U10 auch im Neuaufbau, und deshalb konnte ein spannendes Spiel erwartet werden.
Allerdings gab es auf Bonner Seite noch einen Spieler (42 Punkte) aus der Saison 2012/2013
der durch die TVN Mannschaft nicht zu stoppen war .
Die Mannverteidigung wechselte zwischen Magnus, Mika und Jonathan, aber der Spieler überlief die TVN Verteidigung immer wieder. Dabei konnte Jonathan durch seine Schnelligkeit und Größe die Kreise des Spielers zumindest einige Male stoppen.
Zur Halbzeit lag TVN nur mit 5 Punkten hinten, denn bis dahin hatten Mika und Magnus einige Korbleger sicher verwandelt, und Jonathan bereits 6 Rebounds erobert und sicher zu 12 Punkten verwandelt. .
Ab der 35 Minuten kam dann der erste kleine Einbruch, Bonn erzeilte 10 Punkte in Folge und bei TVN lief nichts zusammen.
Typisch war dann eine Situation, 6 mal wurde der Rebound in einem Angriff geholt , aber der Korb blieb “vernagelt”.
Insgesamt ist eine deutliche Steigerungen bei allen Spielern(innen) zu erkennen, und deshalb können wir gespannt auf das Rückspiel blicken.
Es spielten: Medina, Jana, Sophie, Mika (20 P.), Magnus (7 P.), Maren (2 P.),Jakob, Jonathan (14 P.)

Kommentare sind geschlossen.