www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

U17w – Erstes Spiel, erster Sieg

Im erstem Spiel der neuen U17 Mädchen, mit einigen neuen Spielerinnen, konnte direkt ein Erfolg gegen den TUS Oberpleis verbucht werden.

Da über die Hälfte der Mädchen aus der Altersgruppe U15/U13 kommt und dort noch keine Zonenverteidigung gespielt wird, startete das Team unter Trainer Bernd Heimeier mit einer Mann-Mann Verteidigung, die aber immer wieder überlaufen wurde. Rückstand erstes Viertel 4:14.

Nach der Umstellung auf eine Zonenverteidigung mit einigen Erklärungen, wie und wo zu stehen ist, konnten ein paar Pässe abgefangen werden und Oberpleis kam nicht mehr zu einfachen Punkten. Halbzeitstand 20:23.

Einige Unachtsamkeiten im 3. Viertel, keine Rebounds und einfach verlegte Korbleger ermöglichten es Oberpleis den Abstand um 2 Punkte zu vergrößern.

Das alles wurde im 4. Viertel anders. Die klare Trainerforderung lautete, schneller Umstellen aus der Verteidigung, Fast Breaks laufen und damit einfache Körbe erzielen.
Das klappte von Minute zu Minute besser, und in der 35. Minute wechselte das erste Mal die Führung zu Gunsten der TVN Mädels. Mit einem 12:2 Lauf in den letzten 4 Minuten konnte dann noch der klare Sieg verbucht werden.

Nicht alles passte im Spiel , aber die kämpferische Leistung war bemerkenswert.

Es spielten : A. Bender (13 P.), T.Lange (14), S Rennecke (guter Einstand 4 P.), F. Fuchs (U13 Spielerin 6 P.), S.Müller (2 P.), S. Böttcher, K. Böttcher (6, gute kämpferische Leistung), L. Fischer

Am Rande bermerkt: Das aus nicht-Basketballern bestehende “Elternkampfgericht” machte einen tollen Job. Danke , das war super!

Kommentare sind geschlossen.