www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

24. Februar 2017
von Coach Alex


Herren 2 in den letzten Sekunden zum Sieg

Von Beginn an war die 2. Herren gegen Münstereifel im Rückstand. Diverse Verteidigungsumstellungen wurden ausprobiert, da der TVN mit lediglich 6 Jugendlichen nach Münstereifel reiste – alle „Alten“ meldeten sich krankheits- und beruflich bedingt ab. Center Fehlanzeige!

Aufgrund der fehlenden Grösse versuchten die TVN Baskets ihr Glück durch Distanzwürfe und Schnellangriffe. Weiterlesen →

20. Februar 2017
von Coach Alex


TVN Baskets festigen Platz 4

Das Hinspiel gegen die Telekom Baskets wurde in der Verlängerung mit dezimierten Kader verloren. Neunkirchen wollte das im Rückspiel wieder gut machen und ging konzentriert zu Werke.
Im ersten Viertel begann der TV Neunkirchen variabel und punktete nach Belieben aus der Nah- und Weitdistanz zum Viertelstand von 28 zu 19 für den TVN. Weiterlesen →

17. Februar 2017
von Coach Ulla


Damen: Pflichtsieg in Porz

Donnerstags abend 20.30 in Porz, kleine Halle, nicht gerade die besten Voraussetzungen für uns. Das erste mal seit langem mit einer vollen Bank. Trotz mahnender Worte taten wir uns, gegen die etwas unorthodox spielenden Porzerinen, anfangs schwer. Konnten uns dann aber Mitte des 1. Viertels 12 : 6 absetzen. Die Porzerinnen liefen ein ums andere Mal in unsere Presse und wir konnten die Ballgewinne fast immer in Punkte verwandeln. Spielstand 1. Viertel 16 : 6 Weiterlesen →

15. Februar 2017
von Coach Ulla


U 13 Sieg gegen Sportschule Kahramanlar

Ohne Jana, Nerina und Tamara traten wir gegen die Sportschule Kahramanlar Brühl an.
Nur mit 6 Spielerinnen taten wir uns Anfangs schwer gegen die Brühlerinnen. Nur mit 13 : 12 konnten wir das 1. Viertel für uns entscheiden.
Im 2. Viertel gab das Team dann Gas. Angeführt von Maren gingen wir 19 : 16 in Führung. Mitte des Viertels wachte dann auch Sophie auf und markierte 6 Punkte in Folge Weiterlesen →

13. Februar 2017
von Presse


U10 der TVN Baskets weiter an der Tabellenspitze

Sonntag, 12.2.2017, Ausbildungszentrum der Telekom Baskets, 10 Uhr morgens. Der Tag hatte zwar noch keine Farbe, aber gut gelaunt stieg eine große Gruppe von 7 Spielern der TVN Baskets mit zahlreichen Fans aus den Autos, um sich erneut mit der Mannschaft der Telekom Baskets Bonn 3 zu messen. Sogar Großeltern waren des TVN Nachwuchses waren angereist, um Felix, Kilian, Fabio, Maxim, Leandro, Tim und Emil anzufeuern. Weiterlesen →

13. Februar 2017
von Coach Ulla


Damen: 2 Siege und 1 Niederlage

Sieg gegen Fast break Leverkusen

Nach der deutlichen Niederlage gegen Overrath musste nun wieder ein Sieg her. Im 1. Viertel taten wir uns schwer, viele leichte Fehler verhinderten, das wir uns absetzen konnten. So endete das Viertel Unentschieden 11 : 11.
Im 2. Viertel gaben wir dann Gas. Kati, Anna und Tanja sorgten dafür, das wir in der Halbzeit mit 32 : 20 in Führung gingen. Weiterlesen →

13. Februar 2017
von Coach Alex


TVN-Baskets mit Heimsieg gegen Rhöndorf

Das Ziel des Spieles war, nach dem letzten Rückschlag in Köln, das Spieltempo und den Rhythmus zu beherrschen. Im 1. Viertel gelang dies mit guter Verteidigungsleistung.
Im 2. Viertel wurde der Wurf zu aggressiv verteidigt und die Rhöndorfer nutzten ihr Stärke beim Zug zum Korb. Weiterlesen →

13. Februar 2017
von Coach Alex


U14-Oberliga bestätigt Tabellenspitze eindrucksvoll

Trotz zwei krankheitsbedingten Ausfällen aus der ersten Fünf, zwei zusätzliche Ausfälle und einer Platzwunde Mitte der ersten Halbzeit, bewies das Team, dass es auch über qualitative Tiefe auf der Bank verfügt.
Das Team führte zur Halbzeit mit 14 und verdaute den Schock der Platzwunde von Winokurow mehr als gut. Weiterlesen →

7. Februar 2017
von Coach Alex


U14-Oberliga mit überzeugendem Sieg gegen den Tabellendritten

Am vergangenen Sonntag trat der TV Neunkirchen mit dezimierten Kader von nur 7 Spielern gegen den Tabellendritten BG MTUS/Bonn an. Die Grippewelle hatte das Team auch diese Woche erwischt.
Trotz dezimierten Kader legte der TVN als ungeschlagener Tabellenerster los wie die Feuerwehr. Der erste Fehlwurf sollte in der 4.min erst stattfinden. Weiterlesen →