www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

2. Herren setzt Siegeserie dominant fort

Zu Beginn des Spieles versuchte Hennef die Schnelligkeit der Neunkirchner durch eine tiefstehende Zone zu unterbinden.
Neunkirchen antwortete hochprozentig mit 3er Würfen. Als Hennef versuchte mehr Druck auf die Distanzschützen auszuüben, nutzte der TVN die “Löcher” in der Zone. Drives zum Korb oder Anspiele brettnah wurden mit guter Übersicht und Entscheidung herausgespielt.
Gegen die Verteidigung von Neunkirchen konnte Hennef kein Konzept im Spielaufbau entwickeln und erzielte magere 30 Punkte.
Aus 80 Punkten hätten auch 100 Punkte werden können, bei einer Führung von mehr als 40 Punkten, schlichen sich verständlicherweise Konzentrationsprobleme ein und viele einfache Korbleger und Würfe am Brett wurden nicht genutzt.

Beste: Stobbe, Plötz, Irlenbusch
Endergebnis: 80 zu 30

Kommentare sind geschlossen.