www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

U14 weiterhin unbesiegt!

Das dritte Spiel der Saison geht mit 62:55 erneut an das Team des TVN.

Diesmal war es ein hartes Stück Arbeit und alle Beteiligten brauchten gute Nerven, denn die Mannschaft der SG Herzogenrath/Braesweiler war ein ebenbürtiger Gegner.

Die Spielanteile unserer Mannschaft verschoben sich so auf die älteren Spieler der U14, die erneut vor dem Spiel bei der U16 ausgeholfen haben. So war es nicht verwunderlich, dass einige Spieler die letzten Kraftreserven aktivieren mussten.

Der Halbzeitstand von 25:29 wurde zu einer selbstkritischen Mannschaftssitzung in der Kabine genutzt, um so das Spiel in der 2.Hälte der Partie deutlich zu verbessern.

Michi Lange und Vincent Ramsel übernahmen die Verantwortung in der Defense und Malte Brahm die Reboundarbeit (Topscorer mit 14 Punkten).

Sehr zufrieden war das Trainergespann mit Daniel Mayer, der seinen “Fehlstart” während des Spiels kompensierte. Erfreulich ist auch, dass Anna Bender und Jonathan Klein die ersten persönlichen Punkte in der Saison verbuchen können.

Das nächste Spiel ist nun gegen den punktgleichen Tabellenführer in der Oberliga aus Zülpich und die Mannschaft hofft weiterhin auf die tolle Unterstützung der elterlichen Fangemeinschaft.

gespielt und gewonnen haben:

Jiyan Baracklic (4), Daniel Mayer (6), Florian Klein, Jonathan Klein (4), Vincent Ramsel (11), Fynn Hunsche, Malte Brahm (14), Michi Lange (7), Henrik Pleuger (10), Dominik Lindner, Nils Hunsche (7), Anna Bender (1), unterstützt haben Florian Müller und Lukka Krämer

Kommentare sind geschlossen.