www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

U18-Oberliga erklimmt gegen Tabellenzweiten “den Platz an der Sonne”

Im Vorfeld war klar, der Gewinner aus der Partie Bergische Löwen (Platz 1) gegen Neunkirchen (Platz 3) würde die Tabellenführung übernehmen.

Neunkirchen legte los wie ein Wirbelwind und verteidigte stark, setzte zahlreiche Fast Breaks und brillierte mit hoher Trefferquote aus der Weitdistanz. Halbzeitstand 60 zu 32.

Im dritten Viertel suchten die Bergischen Löwen die Kontakte, dribbelten zeitweise zum Korb um lediglich Kontakte zu nehmen ohne Wurfabsicht gegen 2-3 Verteidiger. Die SR ahndeten dies und und pfiffen kleinlicher.

Eine Umstellung in eine tiefstehende Verteidigung hemmte den TVN in der bis dahin dominanten Verteidigung, aber die Foulbelastung war zu hoch für Experimente. So reduzierte sich zwar der herausgespielte Vorsprung minimal (anstatt weiter zu wachsen), aber der Gewinn des Top-Duells stand nie in Gefahr.

20 sek vor Schluß verzichtete der TVN in Ballbesitz auf den 100sten Punkt (ließ die Uhr bis Buzzer durchlaufen), war das Team doch glücklich ein so gutes und ungefährdetes Spiel zu absolvieren und den 1. Platz in der Oberliga zu erklimmen.

Endstand: 98 zu 75

Es spielten: Neborg, Reimus. Werner, Hunsche F., Hunsche N. (Bester Spieler!), Klein F., Klein J., Jenn und Winokurow

Kommentare sind geschlossen.