www.TVN-Baskets.de

Basketballabteilung des TV 1908 Neunkirchen e.V.

U16-Regionalliga verliert Tabellenspitze gegen Wuppertal mit 53:83

Für das Spitzenspiel Wuppertal gegen unsere U16 standen die Vorzeichen bereits vor dem Spiel schlecht.

Rogat kam übermüdet vom NRW-Kaderlehrgang und Mayer bekam am Morgen einen Gips um die rechte Hand.

Somit fehlten zwei wichtige Spielgestalter im Spiel Erster gegen Zweiten. Da auch zwei Spieler abwesend waren, fuhr Neunkirchen mit sieben Spielern zum Duell.

Zu Beginn konnte mit großem Aufwand Paroli geboten werden, doch nach 25min kam der Einbruch, die Ausdauer reichte für das intensive Spiel nicht mehr, Fehlwürfe häuften sich und die konsequente Abwehrarbeit der ersten Halbzeit ließ nach. So “rann” Wuppertal mit einem so hohen Ergebnis davon.

Das Team war sich sicher, dass im Rückspiel mit mehr Spielern auf der Bank und zwei weiteren Führungsspielern, dieses Spiel gewonnen wird. Der Trainer resümierte einen großen Kampf des Teams, aber es hat leider nicht gereicht.

Beste: Heinen, Esin

Kommentare sind geschlossen.